in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.

Sie sind hier

Startseite

Im Institut für Virologie ist in der Arbeitsgruppe von Herrn Professor Dr. Mirko Trilling zum nächstmöglichen
Zeitpunkt die Stelle einer/eines


wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (Doktorand/in) (m/w/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L / 65% - befristet)


in Teilzeit zu besetzen.

Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen
Voraussetzungen. Die Beschäftigung ist für die Dauer eines drittmittelgeförderten Projektes von 3
Jahren vorgesehen. Verlängerungen sind bei Verfügbarkeit von Drittmitteln u.a. entsprechend den
Höchstbeschäftigungsfristen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG) möglich.
Aufgabengebiet:
Der Fokus der Arbeitsgruppe liegt auf der Interaktion von Herpesviren mit dem Immunsystem. Wir
interessieren uns insbesondere für Immunmodulationsmechanismen von Cytomegaloviren.

Zur vollständigen Ausschreibung