in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.

Sie sind hier

Startseite

Aktuelles

Memento Forschungspreis 2020

Jetzt bewerben!

Mit dem Memento Preis zeichnen wir besonderes Engagement in den Bereichen Politik, Forschung und Journalismus zu vernachlässigten Gesundheitsbedürfnissen von Menschen in ärmeren Ländern aus. Wir treten dafür ein, dass Menschen weltweit die Gesundheitsversorgung bekommen, die sie benötigen und dies zu Preisen, die sie bezahlen können. Nur so kann das Menschenrecht auf Gesundheit verwirklicht werden.

Mit den Freistellungs-Stipendien fördert die Deutsche Leberstiftung klinische Studien oder Projekte. Die Stipendien sollen eingesetzt werden, um eine Freistellung von Ärzten für die Projekt- bzw. Studienplanung zu finanzieren. Bewerbungen sind bis zum 1. Oktober 2019 möglich. Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen:

http://www.deutsche-leberstiftung.de/foerderung/freistellungs-stipendien.

Bitte beachten!

Die kostenfreie Anmeldung zur DVV-Jahrestagung endet am 14.08.2019. Danach wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 25€ erhoben.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
es freut uns, Sie im Namen des Instituts für Medizinische Virologie der Justus-Liebig-Universität Gießen zur Teilnahme an der diesjährigen Jahrestagung 2019 der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten (DVV e.V.) in Kooperation mit der Gesellschaft für Virologie (GfV e.V.) einzuladen.

This informal meeting provides an opportunity for young herpesvirus researchers to present their data to a knowledgeable audience, meet colleagues, and to initiate productive collaborations. Graduate students and postdocs can present their work as short oral presentations, which will be selected from submitted abstracts. This year’s Keynote lectures will be given by David Knipe (Harvard University, Boston, MA) and by Cliona Rooney (Baylor University, Houston, TX).

Seiten