in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.

Sie sind hier

Startseite

Ausschreibung des Pettenkofer-Preises 2017

Die rechtsfähige Pettenkofer-Stiftung, die von der Stiftungsverwaltung der Landeshauptstadt
München verwaltet und vertreten wird, beabsichtigt, im November 2017 einen

Preis über 5.000,- Euro

zu vergeben für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten zum Thema

Zelluläre Restriktionsfaktoren gegen humanpathogene Viren.

Über die Vergabe des Preises entscheidet ein unabhängiges, fachkundiges Preisgericht.
Die Arbeiten samt Lebenslauf, wissenschaftlichem Werdegang und Publikationsliste senden Sie
bitte per E-Mail bis zum 03.07.2017 an Herrn Prof. Dr. O.T. Keppler, Vorstand Virologie, Max von
Pettenkofer-Institut, Pettenkoferstr. 9 A, D-80336 München (keppler@mvp.uni-muenchen.de).

 

Zur Ausschreibung